Krebsvorsorge

Nach den Richtlinien der gesetzlichen Krankenversicherung haben Sie ab dem 20. Lebensjahr einmal im Jahr Anspruch auf folgende Vorsorgeleistungen:

 

 

Zusätzlich empfehle ich sinnvolle medizinische Wunschleistungen an, die nach vorheriger Beratung individuell auf die Patientin abgestimmt sein sollten.

Nähere Informationen in meinem Flyer.


Vaginaler Ultraschall,

 

Brustultraschall

 

Thin Prep

 

HPV-Test

 

Test auf Blut im Stuhl:

 

Blasenkrebsschnelltest

 

Diverse Laboruntersuchungen